Zurück in den Beruf in Münster

Zurück in den Beruf in Münster

Zurück in den Beruf in Münster

Elterngeld

Das Elterngeld ist eine Einkommensersatzleistung für alle Eltern, die sich Zeit für ihr Neugeborenes nehmen und auf Einkommen verzichten. Das Elterngeld wird an Vater oder Mutter für maximal 14 Monate gezahlt, beide können den Zeitraum frei untereinander aufteilen. Ein Elternteil kann höchstens zwölf Monate allein nehmen, zwei weitere Monate sind als Option für das andere Elternteil reserviert. Ersetzt werden 67 Prozent des Nettoeinkommens, maximal 1.800 Euro im Monat. Das Mindestelterngeld, das Eltern erhalten, die vor der Geburt des Kindes nicht erwerbstätig waren, beträgt 300 Euro.

Weitere Informationen:
Zuständig ist die Elterngeldstelle beim Jugendamt Ihres Wohnortes: Stadt Münster
Amt für Kinder, Jugendliche und Familie
Elterngeldstelle
Hafenstr. 30, 48153 Münster, Tel.: 0251 492-2891
www.muenster.de/stadt/jugendamt

Kreis Borken Tel.: 02861 822204
Kreis Coesfeld Tel.: 02541 185244
Kreis Steinfurt Tel.: 02551 692127
Kreis Warendorf Tel.: 02581 535130

Material:



zurück

Datenschutz | Impressum | Kontakt