Zurück in den Beruf in Münster

Zurück in den Beruf in Münster

Zurück in den Beruf in Münster

Bildungsgutschein

Einen Bildungsgutschein können Sie bekommen, wenn

  • die Weiterbildung notwendig ist, um Sie bei Arbeitslosigkeit beruflich einzugliedern oder eine drohende Arbeitslosigkeit von Ihnen abzuwenden und
  • die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter Sie vor Beginn der Teilnahme dazu beraten hat und
  • die Weiterbildung und der Bildungsträger für die Förderung zugelassen sind.

Beschäftigte können einen Bildungsgutschein erhalten, wenn damit Arbeitsplätze gesichert, Entlassungen vermieden oder der Fachkräftebedarf gedeckt wird und wenn unter anderem

  • die Weiterbildung dafür notwendig ist und
  • Sie keinen anerkannten Berufsabschluss haben oder
  • einen Berufsabschluss haben, aber Ihren Beruf aufgrund einer mehr als vier Jahre ausgeübten Beschäftigung in an- oder ungelernter Tätigkeit oder Kindererziehung/Pflege von Angehörigen nicht mehr ausüben können und
  • die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter Sie und Ihre Arbeitgebenden vor Beginn der Teilnahme dazu beraten hat und
  • die Weiterbildung und der Bildungsträger für die Förderung zugelassen sind.

Auch Berufsrückkehrende können nach einer Familien- oder Pflegezeit einen Bildungsgutschein erhalten.

Informieren Sie sich bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter, ob Sie einen Bildungsgutschein bekommen können. Sie haben keinen Rechtsanspruch darauf.

Mehr Informationen:

Agentur für Arbeit / Bildungsgutschein



zurück

Datenschutz | Impressum | Kontakt